20.06.2012 Tübinger Carré in Stuttgart veräußert

20.06.2012 Tübinger Carré in Stuttgart veräußert

Stuttgart, 20.06.2012. Die Zukunft des Tübinger Carré in Stuttgart ist gerettet. Die zum Konzernverbund der ehemals börsennotierten CBB Holding AG gehörende CPE Projekt-Entwicklung AG konnte das Objekt durch den Insolvenzverwalter Dr. Christoph Niering in Zusammenarbeit mit den Grundpfandrechtsgläubigern erfolgreich veräußern. Das in zentraler Stuttgarter Lage gelegene Einkaufszentrum soll grundlegend umstrukturiert werden. Als Ankermieter konnte der Outdoor-Ausstatter Global Trotter gewonnen werden.