14.11.2012 Insolvenzverfahren Nappo Dr. Helle & Co. GmbH & Co. KG abgeschlossen

14.11.2012 Insolvenzverfahren Nappo Dr. Helle & Co. GmbH & Co. KG abgeschlossen

Krefeld, 14.11.2012. Am 14.11.2012 hat der Schlusstermin im Insolvenzverfahren über das Vermögen des traditionsreichen Krefelder Süßwarenherstellers Nappo Dr. Helle & Co. GmbH & Co. KG stattgefunden. Das Unternehmen hat neben dem Klassiker “Nappo” auch Eiskonfekt der Marke “Moritz” hergestellt. Da eine Fortführung des Unternehmens in den alten Produktionsstätten nicht darstellbar war, hat der Insolvenzverwalter, Herr Rechtsanwalt Eberhard Stock, das Unternehmen von April bis Dezember 2006 bis zur Beendigung der Ausproduktion fortgeführt. Markenrechte und Produktionsmaschinen konnten an die Firma WAWI-Schokolade AG veräußert werden. Aus dem Ergebnis der Fortführung sowie der Verwertung der Vermögensgegenstände konnte für die Gläubiger eine Quote von etwa 35 % erwirtschaftet werden. Die Arbeitsverhältnisse der insgesamt 104 Mitarbeiter mussten zum 31.12.2006 beendet werden. Ein mit € 543.000,00 dotierter Sozialplan kann in voller Höhe zum Ausgleich der Nachteile der Betriebsschließung an die Mitarbeiter ausgezahlt werden.