28.03.2013 eneotech Umwelt GmbH stellt Insolvenzantrag

28.03.2013 eneotech Umwelt GmbH stellt Insolvenzantrag

Köln, 28.03.2013. Die aus dem Bilfinger Konzern ausgegliederte eneotech Umwelt GmbH mit Sitz in Essen hat am 28.03.2013 Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Die Unternehmensgruppe mit einem Jahresumsatz von rund € 50 Mio. ist im Bereich des Deponiebaus, der Wasserhaushaltung und der fachgerechten Dekontaminierung von Böden und Baumaterialien im In- und Ausland befasst. Der eingesetzte vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Christoph Niering führt den Geschäftsbetrieb derzeit uneingeschränkt fort.