Lösung für Kuhlmann-Häuser in Sicht

Lösung für Kuhlmann-Häuser in Sicht

Erndtebrück / Köln
Mit Datum vom 06.03.2017 hat das Amtsgericht Köln über das Vermögen der Immomerkurfinanz GmbH, der Eigentümerin der Kuhlmann-Häuser in Erndtebrück, ein Insolvenzverfahren eröffnet und Herrn Rechtsanwalt Dr. Christoph Niering, Partner der Kölner Kanzlei Niering Stock Tömp Rechtsanwälte GbR, zum Insolvenzverwalter bestellt. Der Insolvenzeröffnung waren monatelange intensiv geführte Gespräche mit Henning Gronau als Bürgermeister der Gemeinde Erndtebrück, den Experten der Kanzlei Niering Stock Tömp und der die Erbbaurechte der Vivacon AG verwaltenden Immofori AG aus Hamburg vorausgegangen.
Mit der nun erfolgten Insolvenzeröffnung und der Bestellung von Herrn Dr. Christoph Niering zum Insolvenzverwalter steht nun nach jahrelanger Unsicherheit wieder ein Ansprechpartner zur Verfügung, der für die Eigentümerin der Kuhlmann-Häuser am Köpfchen handlungsbevollmächtigt ist. Ziel ist es nun, einen Investor zu finden, der sowohl die Grundstücke aus dem Vivacon-Konzern, als auch die Erbbaurechte der Immomerkurfinanz GmbH erwirbt, sodass die Grundstücke und Erbbaurechte in Händen desselben Investors liegen. Dr. Christoph Niering: „Sollten wir kurzfristig einen Investor finden, der für Grundstücke und Erbbaurechte einen mit den Gläubigerbanken abgestimmten Kaufpreis zu zahlen bereit ist, so könnte die jahrelange Odyssee der Kuhlmann-Häuser noch in diesem Jahr enden.“
Nach mehrfach gescheiterten Versuchen, die Erbbaurechte im Wege der Zwangsversteigerung an einen neuen Eigentümer zu übertragen, bietet nun das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Immomerkurfinanz GmbH die Möglichkeit, endlich eine Lösung für die Kuhlmann-Häuser zu finden. Hierdurch könnten auch die jahrelangen Bemühungen der Bürgermeister Völkel und Gronau, sowie der Vivacon AG, schließlich zum Erfolg führen.

Dr. Christoph Niering
Rechtsanwalt als Insolvenzverwalter
über das Vermögen der IMMOMERKURFINANZ GmbH

Kontakt: Dipl.-Kfm. Bernhard Görg
Niering Stock Tömp Rechtsanwälte GbR
Sachsenring 69
50677 Köln

NIERING STOCK TÖMP Rechtsanwälte zählt zu den größten auf Insolvenzverwaltung spezialisierten Kanzleien in Nordrhein-Westfalen. Mit derzeit sieben regelmäßig bestellten Insolvenzverwaltern und über 70 Mitarbeitern betreut NIERING STOCK TÖMP gegenwärtig Insolvenzverfahren bei insgesamt 14 Gerichten. Dr. Christoph Niering ist Partner von NIERING STOCK TÖMP und hat in über 20 Jahren als Insolvenzverwalter mehr als 2.000 Insolvenzverfahren betreut. Er ist als Autor und Vortragsredner gefragt und auch als Sachverständiger des Deutschen Bundestages tätig.