• Aktuelle Informationen von und über NIERING STOCK TÖMP Rechtsanwälte

Aktuell

Aus der Kanzlei

Krisenindikatoren frühzeitig erkennen

Wenn die Geschäftsführung nicht rechtzeitig einen Insolvenzantrag stellt, begeht sie eine Pflichtverletzung und löst damit sowohl strafrechtlich als auch zivilrechtlich eine Haftung aus. Wir fragten unseren Partner Andreas Plitzko (Fachanwalt für Insolvenzrecht), welche Krisenindikatoren Geschäftsführer frühzeitig erkennen sollten.

St. Franziskus-Hospital Winterberg Neuaufstellung auf der Zielgeraden

[Winterberg – 19. Mai 2021] – Das St. Franziskus-Hospital Winterberg ist gerettet. Im Rahmen der heutigen Gläubigerversammlung vor dem Amtsgericht Arnsberg haben die Gläubiger einstimmig dem Insolvenzplan und damit auch der dauerhaften Fortführung des Winterberger Krankenhauses zugestimmt. Mit der Annahme des Insolvenzplans wird die Klinik, die sich seit November 2019 in einem Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung befindet, vollständig entschuldet. Darüber hinaus wird die Basis für eine Veränderung der bisherigen Gesellschafterstrukturen geschaffen.

Schuldenschnitt Frankreich

Die französische Regierung prüft zurzeit, inwieweit „von Fall zu Fall“ Unternehmensschulden erlassen oder gestreckt werden können, um Arbeitslosigkeit und Insolvenzen zu verhindern. Zombiefirmen sollten ausdrücklich nicht gerettet werden. Wir haben unseren Partner André Dobiey (Fachanwalt für Insolvenzrecht) um ein kurzes Statement gebeten.