Interview zu Air Berlin

Zur Insolvenz der Air Berlin können Sie hier ein Interview unseres Partners Dr. Christoph Niering lesen.

Niering verkauft Nayak-Gruppe

Die Nayak-Gruppe ist an mehr als 30 europäischen Standorten mit über 600 Mitarbeitern und Dienstleistern unter anderem für Lufthansa, British Airways, EasyJet, UPS und andere Fluggesellschaften tätig.

Sanierung der Rohrmann Bau GmbH endgültig gescheitert

Die Rohrmann Bau GmbH gehört mit der Gründung im Jahr 1929 zu einem der traditionellen Essener Tiefbauunternehmen.

Buchlogistiker wird fortgeführt

Das Insolvenzgericht Mönchengladbach hat am 01.07.2017 das Insolvenzverfahren über die DSK Innovation GmbH & Co. KG eröffnet und Dr. Christoph Niering zum Insolvenzverwalter bestellt.

Alemannia: Insolvenzverfahren offiziell eröffnet

Rund 2 Monate nach dem Eigenantrag hat das Amtsgericht Aachen mit Beschluss vom 01.06.2017 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Alemannia Aachen GmbH eröffnet.

Dobiey im Interview

Zu aktuellen Fragen des Verbraucherinsolvenzverfahrens war unser Partner Andrè Dobiey an der Livesendung des Deutschlandfunks als Studiogast beteiligt.

Runder Tisch stellt die Weichen für einen Neuanfang

Am gestrigen Abend haben auf Einladung des vorläufigen Insolvenzverwalters Dr. Niering die Gremien des Aachener Turn- und Sportverein Alemannia 1900 e.V. am Tivoli getagt.

Orthoparc Klinik in neuen Händen

Die ATOS Gruppe hat mit Unterstützung eines deutsch-luxemburgischen Konsortiums den operativen Geschäftsbetrieb der Orthoparc Klinik übernommen.

Investor erwirbt Kita-Rohbau

Nach schwierigen und komplexen Verhandlungen hat der Insolvenzverwalter des SC West Köln 1900/11 e.V., Rechtsanwalt Dr. Christoph Niering, mit notariellem Kaufvertrag die am Vereinsgelände des SC West gelegenen Immobilien an eine Investorengruppe verkauft, die bereits zahlreiche Kita-Objekte in Zusammenarbeit der Signa Funds Rahmen des Projekts “KIDINVEST” realisiert hat.